Programm
/ Kursdetails

PEKiP

PEKiP-Gruppe für Babys geboren zwischen Juli - September 2019

Das Prager-Eltern-Kind-Programm PEKiP ® begleitet spielerisch und bereits früh die Entwicklung Ihres Kindes im Alter von 4 Wochen bis zu etwa einem Jahr. Ihr Baby wird angeregt, mit Freude seinen Körper zu bewegen, Neues wahrzunehmen, zu hören, zu fühlen und gemeinsam Spaß zu haben. Die Gruppe trifft sich in einem angenehm beheizten Raum, die Eltern spielen mit ihren Babys auf ausgelegten Matten.
Die Treffen geben Ihnen Gelegenheit, die Entwicklung Ihres Kindes zu beobachten, dabei die wachsenden Bedürfnisse nach immer neuen Erfahrungen wahrzunehmen und zu unterstützen. Die gemeinsamen Spiele und Bewegungen ermöglichen den Kindern erste Kontakte zu Gleichaltrigen. Für die Eltern bleibt noch genügend Zeit für einen Erfahrungs- und Informationsaustausch. Zu manchen PEKiP Kursen gehört ein Elternabend.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 193-W12-24

Beginn: Di., 05.11.2019, 10:30 - 12:00 Uhr

Dauer: 5

Kursort: PEKiP Raum, Haus am Dom

Gebühr: 37,50 €


Datum
05.11.2019
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Willibrordiplatz 10, PEKiP Raum, Haus am Dom
Datum
12.11.2019
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Willibrordiplatz 10, PEKiP Raum, Haus am Dom
Datum
19.11.2019
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Willibrordiplatz 10, PEKiP Raum, Haus am Dom
Datum
26.11.2019
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Willibrordiplatz 10, PEKiP Raum, Haus am Dom
Datum
03.12.2019
Uhrzeit
10:30 - 12:00 Uhr
Ort
Willibrordiplatz 10, PEKiP Raum, Haus am Dom




Ev. Familienbildungsstätte
des Diakonischen Werkes Wesel

Korbmacherstr. 12 - 14  I  46483 Wesel
Tel: 0 281 / 156 240
Fax: 0 281 / 156 209
E-Mail: FBS@diakonie-wesel.de

Ev. Familienbildungsstätte
des Diakonischen Werkes Wesel
in Emmerich

Hansastr. 5  I  46446 Emmerich
Tel: 02 822 / 5 471
Fax: 02 822 / 537 478
E-Mail: weltzien@diakonie-wesel.de

Öffnungszeiten:

Büro Wesel: Mo bis Fr 08:30 bis 12:00 Uhr
Büro Emmerich: Mo bis Fr 08:30 bis 12:00 Uhr

Telefonische Auskunft für Wesel und Emmerich:
zusätzlich Di und Do von 14:00 bis 16:00 Uhr
über Tel: 0281 / 156 240

und nach Vereinbarung